Wo sonst...
  • gibt es so viel Trainingsbetreuung?
  • gibt es Quality Fitness?
  • trainiert man in 10 min.?
  • gibt es soviel Freude beim Training?
  • gibt es diese Hygiene?
  • gibt es so qualifizierte Kursleiter?
  • gibt es soviel Trainingsqualität?
  • ist der Chef vorort?
  • gibt es diese Auswahl an Fitnesskursen?
  • wird so auf Gesundheit geachtet?
  • gibt es Infoabende?
  • wird um 6 H geöffnet?
  • wird der Schweinhund leichter überwunden?
  • gibt es Events?

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung, Gewichtsmanagement, Wohlbefinden und mehr Leistung: 

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung  hat  auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse 10 Regeln formuliert.

1. Lebensmittel genießen.

2. Obst und Gemüse - nimm 5 am Tag.

3. Vollkorn wählen.

4. Mit tiersichen Lebensmitteln die Auswahl ergänzen.

5. Gesundsheitsfördernte Fette nutzen.

6. Zucker und Salz einsparen.

7. Am besten Wasser trinken.

8. Schonend zubereiten.

9. Achtsam essen und geniessen

10. Auf das Gewicht achten und in Bewegung bleiben.


Die 10 Regeln der DGE-ausführlich: per link

Unsere Empfehlung: Sollte Ihr Gewicht ggf. "abweichen", und Sie nach einem Abnehmprogramm suchen, so bieten wir mehrere Konzepte an: Aber ! - alle Abnehmkonzepte haben nur eins gemeinsam:

Sie sollen eine gesündere Lebensweise vermitteln und Ansporn für die Zukunft sein.  

Mit gesünderer Lebensweise bezeichnet man einen Ernährungsstil, der auf Vollwertkost setzt. "So naturbelassen und frisch wie möglich". 

Lebensmittel die ein ausgewogenes Verhältnis der notwendigen Nährstoffe mit sich bringen. Wichtig für eine ausgewogene Ernährung ist zunächst das Verhältnis der drei Makro-Nährstoffe:

Proteine,

(komplexe) Kohlenhydrate und

(gute) Fette.

Gesunde Ernährung führt dem Körper, über möglichst natürliche Nahrung, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zu und sorgt so dafür, dass er aus der täglichen Nahrung mit allem versorgt wird, was er benötigt.